Montag, 19. Juni 2017 PDF Drucken E-Mail
TuS-B-Jugend krönt grandiose Saison mit der Meisterschaft

Die B-Jugend macht am letzten Spieltag der Saison das „Double“ perfekt! Nach der Meisterschaft in der letzten Saison in der C-Jugend, marschiert der Jahrgang 2001 auch im ersten B-Jugendjahr gleich wieder zur Meisterschaft. Im letzten Saisonspiel hätte ein Punkt gereicht, doch durch das Nichtantreten des Gegners ging das Spiel mit 3:0 an die TuS-Elf. Dies war der Abschluss einer beeindruckenden Saison. Auch wenn die Mannschaft im Mai ihre erste Punktspielniederlage nach 18 Monaten hinnehmen musste, so hielt sie doch vom ersten bis zum letzten Spieltag die Tabellenführung. Mit 24 Siegen und einem Unentschieden in 26 Ligaspielen, erwies sich unsere B-Jugend als stabilste Mannschaft in der Liga. Die starke Offensive brillierte mit wunderbaren Spielzügen und unglaublichen 174 geschossenen Toren. Auch die Defensivabteilung erwies sich als starke Einheit und ließ in der gesamten Saison nur 14 Gegentore zu. Mit dieser Bilanz hat sich die Mannschaft nicht nur die Meisterschaft, sondern auch gleich noch den direkten Aufstieg in die Kreisliga gesichert. So wird der 2001er Jahrgang nächste Saison selbst höherklassig spielen. Den beiden Trainern, Rosario Grillo und Thorsten Lobenstein, wird in der nächsten Saison der nahezu identische Kader zur Verfügung stehen, was als starkes Signal für die nachfolgenden Jahrgänge zu verstehen ist, wenn der älteste Jugendjahrgang auch weiterhin stabil voran gehen wird.

Spieler, Trainer, Eltern und Unterstützer haben die Meisterschaft letzten Sonntag gebührend auf der Bezirkssportanlage gefeiert. Die Mannschaft bedankt sich herzlich bei der Abteilungsleitung der Abteilung Fußball und bei allen, die uns im letzten Jahr unterstützt haben.

alt

 
 

Besucher

JoomlaWatch Stats 1.2.8_04-dev by Matej Koval

Besucher

heute: 3
dieser Monat: 1453
Total: 22799