Sonntag, 08. Oktober 2017 PDF Drucken E-Mail
B1-Junioren Sieger im Kreispokal

Bericht vom Spiel am 7.10.2017

In einer spannenden Begegnung setzten sich die B1-Junioren der Fußballer im Spiel um den Kreispokal gegen die Mannschaft von der Spvgg. Oberrad 05 mit 1:0 durch. Am Ende auch ein verdienter Erfolg, da die Heimmannschaft nicht nur spielerisch überzeugen konnte, auch in den Zweikämpfen hatten sie ihre Gegner meist im Griff. Einige gute Torchancen konnte sie allerdings in der 1. Halbzeit nicht verwerten, zumal der Torwart der Gäste einen guten Tag erwischt hatte. Die Mannschaft der Spvgg. Oberrad, die in der laufenden Punktrunde hinter der B1 des TuS den 2. Tabellenplatz belegt, konnte aber nur einmal das Tor der starken Gastgeber in Gefahr bringen. Hier konnte sich der Torwart der Gastgebber mit einer guter Reaktion auszeichnen.

Gleich nach Wiederbeginn der 2. Halbzeit konnte aus einem Gewühl heraus im Strafraum der Treffer zum entscheidenden 1:0 erzielt  werden. Die Gäste kamen anschließend nun etwas besser ins Spiel, doch die stabile Abwehr der TuS-Mannschaft konnte alle Angriffe gekonnt abwehren. Ansonsten auch eine faire Begegnung mit nur wenigen Fouls auf beiden Seiten.  Am Ende also ein knapper, aber verdienter Sieg der B1 des TuS, die von Verantwortlchen des Hess. Fußballverbandes den Siegerpokal überreicht bekamen. Große Freude aber nicht nur bei der Siegermannschaft, auch die vielen Zuschauer (etwa 150 auf der Tribüne) hatten ihren Spaß und feierten mit. Eine alkoholfreie Bierdusche konnten die beiden Trainer, die während der Begegnung am Rande des Spielfeldes mitfieberten,  nach Spielende nicht verhindern. Herzlichen Glückwunsch der erfolgreichen B1 zum Gewinn des Pokals im Kreis Frankfurt.

Beide Mannschaften stehen sich am 29.10.17 in einem Kreisligaspiel wieder gegenüber. Und dies dann auch wieder in Nieder-Eschbach.

H.D.

alt

 
 

Besucher

JoomlaWatch Stats 1.2.8_04-dev by Matej Koval

Besucher

heute: 7
dieser Monat: 2826
Total: 24997