Montag, 19. Februar 2018 PDF Drucken E-Mail
Guter Start ins Jahr 2018

TUS I - FC Corumspor 4:0 (1:0)

Mit einem klaren 4:0-Erfolg wurde die Saison 2017/2018 am 18.2.18 im Heimspiel gegen den FC Corumspor fortgesetzt. Am Ende ein verdienter Sieg der Heimmannschaft, doch es lief noch nicht so richtig gut auf Seiten der I. TuS-Mannschaft. Von Beginn an waren die Gastgeber zwar die Mannschaft die das Spiel bestimmte, doch es dauerte 38 Minuten bis die 1:0-Führung erzielt werden konnte. Ob es am noch immer gefrorenen Boden des Rasenplatzes lag, oder die einzelnen Spieler noch nicht in guter Verfassung waren, das sei dahingestellt. Jedenfalls gab es eine Menge Abspielfehler im Mittelfeld und auch im Angriff, und auch  die Schüssen aufs Tor von Corumspor waren meist unkonzentriert und verfehlten das Gehäuse.

Erst in der 2. Halbzeit der Begegnung wurde es spielerisch besser gegen einen auch schwachen Gegner. Nun waren die Gastgeber meist am Drücker und ließen die Gäste schlecht aussehen. Die Abwehr des TuS stand stabil und hatte wenig Mühe bei den harmlosen Angriffen von Corumspor. Die Tore zum 4:0-Endergebnis wurden allerdings erst in den letzten 10 Minuten erzielt.

TuS-Torschützen: Mike-Can Cerit (38. Minute), Andriy Kovalchuk (80.+ 89. Minute), Sascha Parafincyk (85. Minute).

Für das kommende Spiel am 25,2.18 im Heimspiel gegen FV Hausen II muss sich die I. Mannschaft noch etwas steigern, damit die Punkte in Nieder-Eschbach bleiben. Beginn: 17:30 Uhr

---------------

Am kommenden Donnerstag (22.2.18) trägt unsere II. Mannschaft um 19:00 Uhr ihr erstes Spiel nach der Winterpause in Nieder-Eschbach gegen den FSV Bergen II aus.

H.D.

 
 

Besucher

JoomlaWatch Stats 1.2.8_04-dev by Matej Koval

Besucher

heute: 1
dieser Monat: 2673
Total: 24935