Montag, 26. Februar 2018 PDF Drucken E-Mail
Spielausfall

Das Wetter ist schuld

Aufgrund der kalten Witterung und einem gefrorenem Rasen hat der Schiedsrichter das Spiel der I. Mannschaft am 25.2.18 gegen FV Hausen II nach einer Spielzeit von 12 Minuten unterbrochen und dann auch abgepfiffen.  Die Begründung, dass ein Weiterspielen bei diesen Platzverhältnissen aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr zumutbar sei, musste von den Verantwortlichen beider Vereine zur Kenntnis genommen werden. Die späte Ansetzung der Begegnung (17:30 Uhr) war darauf zurückzuführen, dass die Frauen-Mannschaft der Frankfurter Eintracht zunächst ein Spiel um 14:00 Uhr in Nieder-Eschbach austragen sollte, doch dieses Spiel dann kurzfristig auf die eigene Anlage im Riederwald verlegt wurde. Bei einem früherem Spielbeginn  der I. Mannschaft hätte diese Begegnung sicherlich stattgefunden.

Das ausgefallene Spiel wurde vom Klassenleiter neu terminiert und findet nun bereits am 6.3.18 um 19:30 Uhr auf dem Hartplatz der Bezirkssportanlage statt.

Bereits am Sonntag, dem 4.3.18 tritt die I. Mannschaft um 15:00 Uhr beim MKSV Makedonija zu einem weiteren Punktspiel an.

 

Die II. Mannschaft hat ihr nächstes Spiel erst wieder am Donnerstag, dem 8.3.18 um 19:00 Uhr in Nieder-Eschbach gegen Germania Ginnheim II. Eine Begegnung bei Sandhof Niederrad II am 4.3.18 fällt aus, da der Verein seine Mannschaft vom Spielbetrieb abmeldete. Wertung 3:0  Tore und 3 Punkte für die II. Mannschaft.

Im ersten Spiel nach der Winterpause hatte es gegen den FSV Bergen II auf eigenem Platz einen 3:0-Erfolg gegeben.

 

H.D.

 
 

Besucher

JoomlaWatch Stats 1.2.8_04-dev by Matej Koval

Besucher

heute: 43
dieser Monat: 2479
Total: 24858