Montag, 07. Mai 2018 PDF Drucken E-Mail
Die Saison geht zu Ende

Erfolgreiche Punktgewinne in den letzten Spielen

I. Mannschaft

29.4.18

TuS I - VFR Bockenheim I 3:0 (0:0)

In der 1. Halbzeit waren die Torchancen auf beiden Seiten Mangelware, da das Zusammenspiel zu ungenau war. Doch nach dem Wechsel änderte sich das Bild und die Gastgeber machten nun das Spiel. Es dauerte trotzdem bis zur 74. Minute ehe der verdiente Führungstreffer gelang. Anschließend noch 2 weitere Treffer auf Seiten des TuS, obwohl die Gäste keineswegs aufgaben und auch ihre Chancen hatten.

TuS-Torschützen: Hugo da Silva (74. Min., Oliver Drisch (80.Min. Foulelfmeter), Ycoub Enguake (82. Min.)

1.5.18

TuS I - FC Mainfeld I 3:0 (1:0)

Die 1:0-Führung bis zur Halbzeitpause war in jedem Falle verdient, obwohl die Gäste gut mitspielten. Die Abwehr der Gastgeber stand aber stabil und ließ nichts anbrennen. Gleich nach dem Wechsel dann das 2:0 nach schönem Angriff. Gegen die offensiv spielenden Gäste konterte die TuS-Elf geschickt, und so musste der Tabellendritte noch das 3. Tor hinnehmen. Weitere Möglichkeiten konnten dann nicht mehr genutzt werden.

TuS-Torschützen: Yacoub Enguake (25. Min.), Gilberto Bierbach (47. Min.), Hugo da Silva (85. Min.)

6.5.18

TSG Frankfurter Berg I - TuS I 3:4 (0:0)

Beim Auswärtsspiel beim Frankfurter Berg hätte unsere I. Mannschaft trotz einer klaren 4.1-Führung die Begegnung noch fast aus der Hand gegeben. Kurz vor Spielende konnte die Heimmannschaft gegen eine leichtsinnige TuS-Abwehr noch zwei Tore erzielen. Die Gäste hatten von Beginn an spielerische Vorteile, konnte aber die gegebenen Chancen nicht in Tore umsetzen. Erst nach dem Wechsel kamen die Gäste besser in Schwung und so war die klare Führung bis zm 4:1 auch hochverdient. Weitere Möglichkeiten konnten nicht konsequent abgeschlossen werden.

TuS-Torschützen: Gilberto Bierbach (55. Min.), Hugo da Silva 64.+66. Min.) Yacoub Enguake (76. Min.)

Mit der Begegnung am kommenden Sonntag (13.5.18) um 17:30 Uhr gegen FC Tempo II wird die Saison 2017/18 für die I. Mannschaft abgeschlossen.

II. Mannschaft

29.4.18

TuS II - VFR Bockenheim II 1:0 (1:0)

Schon nach wenigen Minuten fiel das entscheidende Tor zum Sieg gegen eine gut kämpfende Gäste-Elf. Doch in der Abwehr gab sich die TuS-Mannschaft keine Blöße und hielt ihren Kasten sauber. In der 2. Hälfte der Begegnung erspielten sich die Gastgeber eine Reihe von Torchancen, doch zu einem weiteren Treffer reichte es nicht mehr. Mit einer guten Abwehrleistung ließ die Heimmannschaft nichts mehr anbrennen.

TuS-Torschütze: Philipp Peters

1.5.18

TuS II - FC Mainfeld II 6:0 (1:0)

Die Gastgeber vergaben trotz drückender Überlegenheit in der 1. Halbzeit eine Menge von Torchancen. Das 1:0 bis zur Halbzeit war dann auch schon recht schmeichelhaft für die Gäste Doch nach dem Wechsel spielte nur noch die TuS-Elf und so wurden dann auch alle Möglichkeiten genutzt un das Ergebnis auf 6:0 hochgeschraubt. Die Gäste wirkten nach den vielen Gegentreffern teilweise auch lustlos und unkonzentriert in ihrer Spielweise.

TuS-Torschützen: Philipp Peters (2), Hendryk Bauermann, Devin Altunay, Tom Waesch, Nassir OUlcaid.

6.5.18

TSG Frankfurter Berg II - TuS II 0:4 (0:2)

Die II. Mannschaft hatte die Hausherren von Beginn an gut im Griff und bestimmten somit auch das Spielgeschehen. Das Ergebnis hätte sogar noch höher ausfüllen müssen. Das 2:0 bis zum Wechsel war schon hochverdient, und auch die weiteren Tore nach der Halbzeitpause waren das Ergebnis der spielerischen Überlegenheit. Bei einiger Unsicherheit im Abwehrbereich des TuS hatten aber auch die Gastgeber einige Möglichkeiten, diese aber nicht nutzten.

TuS-Torschützen: Philipp Peters, Joh. Skiba, Mals Othman, (1 Eigentor der Gastgeber)

Für die II. Mannschaft war dies das letzte Spiel der Saison, da die letzte Begegnung gegen Mosaik II wegen Rückzug dieser Mannschaft nicht stattfindet und die Begegnung  mit 3:0 Toren und 3 Punkten für die TuS-Elf gewertet wird.

 

Einen  herzlichen Glückwunsch an die B1-Junioren des TuS,  die ihr Spiel beim Tabellenzweiten Svvgg, 05 Oberrad am letzten Wochenende mit 4:1 Toren gewinnen konnten. Damit haben sie jetzt schon die Meisterschaft in der Kreisliga geschafft, obwohl noch 3 Spiele ausstehen. Die Mannschaft ist in dieser Saison noch immer unbesiegt und führt die Tabelle nach 23 Spielen klar an mit 98:12 Toren und 69 Punkten.

H.D.

 
 

Besucher

JoomlaWatch Stats 1.2.8_04-dev by Matej Koval

Besucher

heute: 12
dieser Monat: 2584
Total: 24919