Montag, 27. März 2017 PDF Drucken E-Mail
Männer 1: TuS baut Siegesserie aus

TuS baut Siegesserie aus
Spielbericht zur Partie der BezirksLiga B Gr.1 Wi/FFM vom 25.03.17
TuS Nieder-Eschbach – SG Wehrheim/Obernhain 26:23 (11:10)

Nach zuletzt drei Siegen in Folge wollte die erste Mannschaft des TuS erneut zwei Punkte einfahren. Dafür musste der Tabellennachbar aus Wehrheim bezwungen werden, ein Gegner dem man in der Hinrunde noch knapp unterlegen war. In den Anfangsminuten entwickelte sich ein enges Spiel, dem keine der beiden Mannschaften ihren Stempel aufdrücken konnte. Es gelang keinem der Teams sich abzusetzen, da Fehler des Gegners nicht konsequent bestraft wurden. Auf Nieder-Eschbacher Seite kam auch noch Pech hinzu, so landeten gleich mehrere vielversprechende Abschlüsse am Aluminium. Dennoch sollte der TuS sich zunächst auf drei Tore absetzen (11:8), ehe man vor der Pause den erneuten Anschlusstreffer kassierte.

Den Beginn der zweiten Hälfte verschliefen die Eschbacher komplett. Innerhalb weniger Minuten wurde aus der Pausenführung ein Vier-Tore-Rückstand (11:15). Die in dieser Phase fahrige Spielweise sorgte zunächst dafür, dass dieser Abstand bis in die Schlussviertelstunde erhalten blieb (16:20). Doch wie so oft in den letzten Spielen sorgte ein fulminanter Schlussspurt der Eschbacher und der damit einhergehende 10:3 Lauf für einen unterm Strich verdienten Heimsieg. Entscheidend war neben einer starken Defensivleistung auch die Nervenstärke in den wichtigen Momenten.

Besonders erfreulich ist, dass durch diesen Sieg der direkte Abstieg bereits drei Spieltage vor Rundenende verhindert werden konnte. Mit nun 17:21 Punkten liegt der TuS auf dem achten Tabellenplatz.

Für den TuS N-E spielten:
Köhler (TW), Rath (TW), Hedayat 6 (1), Schrod 1, Kreft, Junge 5 (1), Ruck, Bick 5, Huebl 8, Polis 1,

(TR)

 
 

Besucher

JoomlaWatch Stats 1.2.8_04-dev by Matej Koval

Besucher

heute: 31
dieser Monat: 1431
Total: 23038