Dienstag, 10. Oktober 2017 PDF Drucken E-Mail
Männer 1: TuS mit erster Saisonniederlage

TuS mit erster Saisonniederlage
Spielbericht zur Partie der BezirksLiga B Gr.2 Wi/FFM vom 07.10.17
TSG Ober-Eschbach II – TuS Nieder-Eschbach 26:23 (12:11)

Nach dem erfolgreichen Saisonstart mit sechs Punkten aus drei Spielen musste die erste Mannschaft des TuS Nieder-Eschbach nun die erste Niederlage hinnehmen. Im Derby gegen die zweite Mannschaft aus Ober-Eschbach lief es von Anfang an nicht nach Plan. Zu Beginn kam die Defensive nicht mit dem Offensivspiel der Gastgeber zurecht und der TuS lag somit bereits frühzeitig mit 6:2 in Rückstand. In der Folge konnte sich der TuS etwas fangen und erstmalig zum 8:8 ausgleichen. Doch der Ausgleich brachte nicht die Wende, bis zur Halbzeit blieb das Spiel auf Augenhöhe, sodass es mit einer knappen Führung für die Hausherren in die Pause ging (12:11).

Nach Wideranpfiff konnte Nieder-Eschbach nur wenige Minuten mithalten bevor der Einbruch erfolgte. Nach dem Ausgleich zum 14:14 gelang es dem TuS fast eine viertel Stunde nicht das Tor zu treffen. Ober-Eschbach erarbeitete sich in dieser Zeit einen Sechs-Tore-Vorsprung und ging mit 20:14 in Führung. Das Spiel war dadurch entschieden, zwar konnte der TuS in der Folge noch verkürzen, spannend wurde es jedoch nicht mehr.

Alles in Allem kann man von einer verdienten Niederlage sprechen, bei der von Anfang an die Einstellung der letzten Spiele nicht zu finden war. Nach den Herbstferien trifft der TuS im Spitzenspiel in Sachsenhausen auf die noch ungeschlagene TSG.

Für den TuS N-E spielten:
Rath (TW), Köhler (TW), Nievergelt, Schrod 1, Kwasny 1, Wieland, Fiedler, Kreft, Blecher 7(3), Hein, Göbel 3, Bick 3, Scheffler, Huebl 8(2)

(TR)

 
 

Besucher

JoomlaWatch Stats 1.2.8_04-dev by Matej Koval

Besucher

heute: 1
dieser Monat: 1408
Total: 26218