Dienstag, 23. Januar 2018 PDF Drucken E-Mail
Männer 1: TuS startet mit Sieg ins neue Jahr

TuS startet mit Sieg ins neue Jahr
Spielbericht zur Partie der BezirksLiga B Gr.2 Wi/FFM vom 21.01.18
V Bad Vilbel – TuS Nieder-Eschbach 24:29 (9:13)

Die erste Mannschaft des TuS Nieder-Eschbachs reiste zum letzten Spiel der Hinrunde zum Tabellenschlusslicht aus Bad Vilbel. Dort wollte man die letzten unglücklichen Niederlagen des Jahresendes vergessen machen und einen versöhnlichen Abschluss der Hinrunde erzielen. Diese Motivation war den Eschbachern in den ersten Minuten anzusehen, denn sie konnten sich zügig auf vier Tore absetzen (3:7). In dieser Phase gelang es dem Verbund aus Abwehr und Torwart immer wieder die Gastgeber zu Ballverlusten und Fehlwürfen zu zwingen und so die Bälle zu erobern. Auch im Angriff hatten die Aktionen meist Hand und Fuß und konnten zumeist in Torerfolge umgemünzt werden. Doch die Heimmannschaft steckte nicht auf, blieb in Schlagdistanz und konnte mit dem Pausenpfiff auf vier Tore verkürzen (9:13).

Nach dem Seitenwechsel blieb das Spiel ausgeglichener. Dass der TuS nicht in größere Not geriet, lag an einem konsequenten Auftreten aller Mannschaftsteile. Der Angriff hielt über weite Strecken die Chancenverwertung hoch, wenn es dennoch zu einem Fehler kam, wurde dieser oft von der Defensive ausgebügelt. So gelang es den Gästen den beruhigenden Vorsprung aufrecht zu erhalten. Mit dem 18:24 gut zehn Minuten vor dem Ende schien das Spiel entschieden. Die Vilbeler versuchten nochmal alles und stellten in den letzten Minuten auf eine offensive Abwehr um. Doch der TuS konnte auch dem letzten Aufbäumen widerstehen und fuhr einen verdienten Auswärtssieg ein. Durch eine, vor allem von der Einstellung geprägten, gute Leistung konnte der TuS sein Punktekonto nun ausgleichen (10:10). Zum Rückrundenauftakt geht es am kommenden Samstag (27.01.2018) zur HSG Steinbach/Kronberg/Glashütten.

Für den TuS N-E spielten:
Rath (TW), Kliem (TW), Kwasny, Hein, Kreft, Nievergelt, Scheffler 2, Blecher 1, Junge, Püttner 12, Schrod, Bick 5, Huebl 8 (4), Ruck 1

(TR)

 
 

Besucher

JoomlaWatch Stats 1.2.8_04-dev by Matej Koval

Besucher

heute: 4
dieser Monat: 1428
Total: 23801