Dienstag, 20. März 2018 PDF Drucken E-Mail
Männer 1: TuS mit klarem Sieg gegen Tabellennachbarn

TuS mit klarem Sieg gegen Tabellennachbarn
Spielbericht zur Partie der BezirksLiga B Gr.2 Wi/FFM vom 17.03.18
TuS Nieder-Eschbach – MSG Schwalbach/Niederhöchstadt 30:21 (16:11)

Im vorletzten Heimspiel der Saison ging es für die erste Mannschaft des TuS gegen den direkten Tabellennachbarn. Im Hinspiel musste man sich noch knapp geschlagen geben, doch im Rückspiel wollte sich der TuS keine Blöße geben. Bereits in den Anfangsminuten gelang es den Gastgebern immer wieder einfache Tore im Tempogegenstoß zu erzielen. Der Gegner konnte zu leichten Ballverlusten gezwungen werden, doch weit absetzen konnten sich die Eschbacher zunächst nicht, da die Chancenverwertung etwas zu wünschen übrig ließ. So konnten die Gäste bis wenige Minuten vor der Pause den Rückstand im Rahmen halten (12:11). In den letzten Minuten konnte der TuS nochmals einen Gang hochschalten und den Zwischenstand auf 16:11 schrauben.


Nach dem Seitenwechsel blieb das Bild das gleiche. Der TuS spielte ein konsequentes Tempospiel und die Gäste scheiterten ihrerseits immer häufiger in ihren Angriffsbemühungen. So war es den Eschbachern Schritt für Schritt möglich den Vorsprung auszubauen. Als das letzte Viertel des Spiels mit dem 22:14 eingeläutet wurde, konnte man schon von einer ersten Vorentscheidung sprechen. Zwar ließ sich die MSG nicht hängen und konnte nochmals auf sechs Tore verkürzen (24:18), aber wurde dem TuS nicht mehr wirklich gefährlich. So sprang am Ende ein weitestgehend ungefährdeter verdienter 30:21 Heimerfolg heraus. Mit nun 20:14 Punkten auf dem vierten Platz und trifft kommenden Sonntag auf den nächsten Tabellennachbarn, die FTG (19:13 Punkte).

Für den TuS N-E spielten:
Rath (TW), Kliem (TW); Kwasny 2, Kreft 1, Nievergelt 1, Göbel, Lukas, Blecher 10, Püttner 3, Schrod, Bick 3, Ruck 2, Huebl 8 (3)

(TR)

 

 
 

Besucher

JoomlaWatch Stats 1.2.8_04-dev by Matej Koval

Besucher

heute: 51
dieser Monat: 1422
Total: 23728