Dienstag, 30. Oktober 2018 PDF Drucken E-Mail
Männer 1: TuS mit wichtigem Heimsieg

TuS mit wichtigem Heimsieg
Spielbericht zur Partie der BezirksLiga B Gr.2 Wi/FFM vom 28.10.18
TuS Nieder-Eschbach – TSG Nordwest 24:20 (10:10)

Der ersten Herrenmannschaft des TuS Nieder-Eschbachs gelang es mit dem dritten Heimsieg der Saison die Punkte fünf und sechs einzufahren. Nach der bitteren Niederlage gegen Wehrheim war die Mannschaft auf Wiedergutmachung aus, welche letztlich auch gelingen sollte. Doch der Weg dorthin war schwer. Die ebenfalls schwach in die Spielzeit gestartete TSG präsentierte sich von Anfang an auf Augenhöhe und so entwickelte sich ein über die gesamte Spielzeit enges Spiel.

In den Anfangsminuten konnte sich kein Team absetzen, da es auf beiden Seiten zu einigen Abspielfehlern und Fehlwürfen kam. Eine Zwei-Tore-Führung konnte der TuS erstmals in der 15ten Minute herausspielen (8:6). In der Folge verpasste man es jedoch die Führung auszubauen, da man sich durch Zeitstrafen immer wieder selbst schwächte und in dieser Phase die Durchschlagskraft im Angriff fehlte, was in häufigen Zeitspielen endete. Gegen Ende der Ersten Halbzeit fing der TuS sich einen 0:4 Lauf, in dem er zehn Minuten ohne eigenen Torerfolg blieb (9:10), ehe Lukas Blecher mit dem Tor zum Halbzeitstand den Bann brechen konnte.

Die zweite Halbzeit begann für den TuS besser als für die Gäste. Nach der ersten viertel Stunde konnte sich der TuS erstmalig auf drei Tore absetzen und sollte diese Führung auch nicht mehr hergeben. Grund hierfür war eine deutlich sattelfestere Abwehrleistung und ein zielstrebigeres Angriffsspiel. Die TSG konnte den Abstand nicht mehr verkürzen und so sorgte Johannes Püttner mit dem Treffer zum 22:17 (55. Minute) für die Vorentscheidung. Alles in allem kann man durchaus von einem verdienten Heimsieg sprechen.

Am kommenden Sonntag tritt der TuS auswärts bei der MSG Schwalbach Niederhöchststadt an.

Für den TuS N-E spielten:
Rath (TW), Kliem (TW), Kwasny, Kayikci 1, Kreft, Nievergelt 1, Bartling 3, Göbel, Blecher 6, Scheffler, Püttner 4, Hedayat, Bick 4, Ruck 5

(TR)

 
 

Besucher

JoomlaWatch Stats 1.2.8_04-dev by Matej Koval

Besucher

heute: 58
dieser Monat: 1032
Total: 26192