Herzlich willkommen

Das Vorstandsteam des TuS Nieder-Eschbach begrüßt Sie auf unserer Homepage.

In unserem Verein finden Sie Breitensportangebote für Jung und Alt mit der Gelegenheit Sport und Spaß gemeinsam zu erleben. Schauen Sie einfach mal im Training vorbei und gewinnen Sie Ihren eigenen Eindruck. Termine und Orte finden Sie bei den einzelnen Abteilungen aufgeführt.

Entdecken Sie unser Sportangebot in den 5 Abteilungen:

Fußball, Handball, Tanzen, TennisTurnen

Neue Beiträge

Samstag, 02. Juni 2018 Verein PDF Drucken
Einladung zur Außerordentlichen Delegiertenversammlung

Die außerordentliche Delegiertenversammlung findet statt am:

Montag, dem 18. Juni 2018, Beginn: 20:00 Uhr im

Darmstädter Hof in 60437 Frankfurt OT Nieder-Eschbach

Für die Versammlung ist folgende T a g e s o r d n u n g vorgesehen:

1. Begrüßung und Eröffnung durch den Vorsitzenden

2. Bestellung von zwei Urkundspersonen

3. Satzungsänderung aufgrund der neuen Datenschutzrichtlinien

4. Aussprache und Beschlussfassung zur Satzungsänderung

Anlagen:
Diese Datei herunterladen (180618_Pressemitteilung_Einladung_ausserordentlDelVers2018.pdf)TuS - aDelVers2018 - 180618.pdf[Einladung und Details zur außerordentlichen Delegiertenversammlung]72 Kb
Weiterlesen...
 
Samstag, 12. Mai 2018 Fußball PDF Drucken
B-Jugend des Tus Nieder-Eschbach will Gruppenliga spielen

Die aktuelle B1 des Tus Nieder Eschbach hat die Meisterschaft sicher. Am letzten Wochenende gewann unsere Mannschaft mit 4:1 gegen die SpVgg 05 Oberrad und spielt nun gegen den Kreisligameister Hanau in zwei Relegationsspielen um den Aufstieg in die Gruppenliga. Derzeit sieht es so aus, dass am 13.06.18 das Auswärtsspiel und am 16.06.18 oder 17.06.18 das Rückspiel bei uns in Nieder-Eschbach stattfinden wird.

Nieder-Eschbach möchte unbedingt die Chance nutzen und mit der neuen B1 ab der Saison 2018/ 2019 in der Gruppenliga spielen. Hierzu suchen wir noch Spieler die sie sich dieser Aufgabe gewachsen fühlen.

 
Freitag, 11. Mai 2018 Turnen PDF Drucken
Süddeutsche Rhönrad-Jugendmeisterschaften

Um Haaresbreite

Nach ihrem dritten Platz bei den Hessischen Meisterschaften war Antonia Schweers mit großen Ambitionen am 5. Mai zu den Süddeutschen Rhönrad-Jugendmeisterschaften nach Würzburg gereist. Am Ende fehlten 0,05 Punkte auf den 10. Platz, der zur Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften berechtigt hätte.

Weiterlesen...
 
«StartZurück12345678910WeiterEnde»

Seite 5 von 24